Sie sind hier:

Die Glocken läuten täglich um 19:00 Uhr zum ökumenischen Abendgebet

Jeder ist eingeladen, dort wo er /sie gerade ist, mit einem stillen Gebet/Vaterunser der an Covid 19 erkrankten Menschen und der von der Corona-Pandemie Betroffenen zu gedenken.