Sie sind hier:

Luther als Musical für die Familie

Großes Projekt der Ev. Kirchengemeinde Witzhelden zum 500. Reformationsjubiläum.

Die Evangelische Kirchengemeinde Witzhelden hat sich zum Reformationsjubiläum ein großes Projekt vorgenommen. Es wird ein Martin-Luther-Musical mit Texten und Musik von Heiko Bräuning aufgeführt.

Das anspruchsvolle Musical spricht Jung und Alt gleichermaßen an und ist somit insbesondere für Familien geeignet. Das Musical zeigt das Leben von Martin Luther und seiner Familie in dem damaligen Umfeld vor 500 Jahren. Es ist eben so, wie das Leben spielt, mal lustig, mal traurig, mal besinnlich, mal theologisch, aber in jedem Fall ein Erlebnis für die ganze Familie. Die ersten Planungen fanden bereits im Oktober 2016 statt und im Januar wurde mit den Proben begonnen, mindestens einmal pro Woche, teils auch öfters. Zurzeit läuft die Phase der Zusammenführung der einzelnen Gruppen zur Gesamtaufführung.

An der Gestaltung wirken rund 60 Personen mit, sowohl auf der Bühne wie auch hinter den Kulissen. Beteiligt sind Con Dios (Kirchenband der Gemeinde), der Singkreis, der Witzheldener Kinderchor (WiKiCho), die Projekttheatergruppe, der Posaunenchor HilgenNeuenhaus und viele andere Helfer. Die Aufführung ist am Sonntag, 15. Oktober in der Ev. Kirche Witzhelden, um 16 Uhr. Der Eintritt ist frei. Spenden werden gerne angenommen.